Fr., 17. Dez.

|

Stuttgart

Stimmig werden, stimmig sein

Meditationswochenende mit Gesang, Schweigen, Meditation

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Stimmig werden, stimmig sein

Zeit & Ort

17. Dez. 2021, 10:00 – 18. Dez. 2021, 16:00

Stuttgart, Eckartshaldenweg 15, 70191 Stuttgart, Deutschland

Über die Veranstaltung

Oft spüren wir erst, wenn wir in die Stille gehen, welche Klänge, Stimmen, Geräusche noch in uns nachhallen. Wir nehmen verschiedene Stimmungen in uns wahr. Stimmung hat mit Stimme zu tun. Manchmal sind wir in Übereinstimmung, im Einklang mit uns und dem Leben – und dann gibt es auch Missstimmungen, die unsere innere Harmonie stören.

Für das innere Hören und Lauschen soll an diesem Meditationswochenende Zeit sein. In Stillezeiten, durch Impulse und durch Leibarbeit, die zur Meditation und zum kontemplativen Verweilen vor Gott führen.

Was diesem Wochenende ein besonderes Gepräge geben wird, ist die Verbindung von Stille mit Klang und Gesang. Gemeinsames Singen und Klangerfahrung werden uns erleben lassen, dass wir selbst ein Resonanzraum sind, in dem Vieles schwingt und Neues zum Klingen kommen will.

Wolfgang Weiß, Musikpädagoge und Geistlicher Begleiter, wird uns in das gemeinsame Singen und Tönen hineinbegleiten. Liedtexte, Psalmodien und biblische Worte werden uns zur Meditation hinführen.

Ein Tag, um sich neu einzustimmen und wieder auf den und das auszurichten, was wirklich wesentlich ist!

Zielgruppe  Frauen und Männer im pastoralen Dienst, Priester, Diakone

Inhalte  Gemeinsames Singen, Meditation, Schweigen, Leibübungen, die in die Meditation führen - Möglichkeit zum Einzelgespräch

Referent  Wolfgang Weiß, Musikpädagoge und Stimmbildner, Geistlicher Begleiter, Bad Mergentheim

Leitung  Annette Gawaz, Pastoralreferentin, Geistliche Begleiterin

Mitbringen  Bettwäsche (kann aber auch für 10 € ausgeliehen werden), warme Socken, bequeme Kleidung – für drinnen und für draußen

Kosten  75 € (EZ und VP, Kursgebühr)

Ort   Haus Lebensquell, Kloster Heiligenbronn bei Schramberg

Anmeldung  bis 4. Februar

Tel. 0711 5053 09-25, Fax -61

Seelsorge-pastorale-dienste@drs.de

Tickets

Preis

Menge

Gesamtsumme

  • Teilnehmer-Ticket

    €75

    €75

    0

    €0

Gesamtsumme

€0

Diese Veranstaltung teilen